26 April 2015

Räng-Däng-Däng...

... es ist endlich so weit, 
mein Michi hat am Mittwoch seinen Motorradführerschein bestanden :-) 
Er hat sich zwar noch ein bisschen ins Hemd gemacht, 
weil er Prüfungen einfach nicht leiden kann, hat aber wie von mir erwartet ohne Probleme bestanden.
Das heißt, wir sind jetzt im Doppelpack unterwegs, also klappt die Gehsteige hoch :-)
Freitag haben wir dann gleich sein Motorrad geholt, 
Ihr dürft also gespannt sein auf die Bilder unserer ersten größeren Tour, 
die wir sobald das Wetter mitspielt machen 
werden *freu freu :-)*

Ja mehr gibt es diese Wochenende eigentlich nicht zu erzählen 
(ja gut, zwei Geburtstage haben wir noch besucht), 
irgendwie komisch wenn man nicht dauernd auf Achse ist... 
Aber jeder treue Leser meines Blogs weiß ja,
dass das nicht lange so bleibt, mal schauen was wir die nächsten Tage so machen werden.

Zum Abschluss möchte ich Euch noch eine Grußkarte zeigen, 
die vor ein paar Minuten fertig geworden ist.
Ach ja nur mal so nebenbei ich liebe Hortensien, 
die bei uns in der ganze Wohnung und den Terassen herum stehen (grins).



Ich hoffe Ihr hattet ein schönes Wochenende.
Bis bald.
Eure Stephanie

Räng-Däng-Däng :-)

19 April 2015

Spannung, Spiel und Langosch...

... bevor ich Euch erzähle, was wir diesen Sonntag getrieben haben,
möchte ich Euch zeigen was eeeeeeeeeendlich endlich angekommen ist :-) :-) :-)

So lang hab ich drauf gewartet und endlich ist er angekommen.
Mein neuer Terminplaner von Heidi Swapp!
Auch im Zeitalter von Smartphones,
digitalen Memos und anderen Notizmöglichkeiten bin ich nach wie vor von Terminkalendern angetan.
Das mag vielleicht ein bisschen old school sein,
aber ich mag es einfach Notizen und Termine auf Papier zu schreiben :-)
(Wer es noch nicht gemerkt hat, ich liebe schönes Papier *g*)






Durch Lieferschwierigkeiten musste ich seit November auf meinen Terminplaner warten.
Ich habe mich dann gleich daran gemacht, ihn nach meinen wünschen zu gestalten.
Da mein letzter Planer, den ich immer in meiner Handtasche dabei hatte,
leider ein bisschen gelitten hat, kam mir folgende Idee.
Warum nicht einfach nach dem umdesignen die äußere Schutzfolie wieder drauf tun?
Ich finde die stört kein bisschen und ich habe länger was von dem Planer,
da die Oberfläche dann nicht so abgewetzt wird. Sehen wir mal wie lange er hält :-)

Heute Morgen haben wir mal wieder schön gemütlich ausgeschlafen.
Wir haben den Tag dann mit einem verspäteten Frühstück,
ja fast schon mit einem Brunch begonnen. Mein Michi hat uns leckere Pancakes gemacht,
die wir uns mit Ahornsirup und Marmelade haben schmecken lassen, mhhhhhh...





Da das Wetter heute im Gegensatz zu gestern wieder einen schönen sonnigen Tag angekündigt hatte,
wollten wir die Gelegenheit nutzen und nach Nürnberg zum Frühlingsvolksfest fahren.
Denn das Volksfest lief heute den letzten Tag.

Wir haben natürlich sehr auf unsere gesunde Ernährung geachtet und gleich dafür gesorgt,
dass wir biologisch wertvolle Lebensmittel zu uns nehmen konnten.
Langosch, Schokoerdbeeren, weißes Nougat mit Mandeln, Mais und Softeis,
ich hätte mich reinlegen können und jeder Ernährungsberater wäre vom Stuhl gefallen,
aber das war uns egal.
In der Mitte unseres Rundgangs sind wir dann auf eine Art Abenteuer Geisterbahn gestoßen "Odyssee"
(huhuuuuu huhuuuuu), da mussten wir doch gleich mal rein und uns ein Bild machen.
War ganz witzig, aber leider die 5 Euro Eintritt pro Person nicht wert.
Wir hatten das Gefühl, dass sich die Betreiber solcher Bahnen anscheinend immer weniger Mühe geben,
aber gut, für einen kurzen Spaß hat es uns allemal getaugt.










Jetzt geht unser Tag und damit das Wochenende leider zu Ende.
Wir machen es uns aber noch auf der Couch gemütlich und schauen mal ob ein spannender Tatort
kommt.

Hoffentlich hattet Ihr ein schönes Wochenende.
Gruß
Stephanie

12 April 2015

Heute war ihr großer Tag...

... wie vor einiger Zeit gepostet, hatte ich ja für meine Cousine
Einladungskarten zur Kommunion gemacht. Heute war es dann soweit :-)
Ganz cool ist die Kleine durch die Kirche geschritten, meine Tante war da
viel aufgeregter, aber beide haben es unbeschadet überstanden :-)

Wir haben den Tag dann beim gemeinsamen Essen mit anschließendem
Kaffee und Kuchen ausklingen lassen.








Zur Kommunion wird natürlich auch eine Kommunionkarte gebraucht,
und da meine Mama sowie Oma Susi auch noch eine wollten, habe ich
gleich drei auf einen Schlag gemacht. Was haltet Ihr davon?




So, jetzt setze ich mich voller Spannung wieder vor den Franken Tatort, der
heute in Nürnberg spielt (wie cool ist das denn :-) )

Habt einen schönen Abend
Eure Stephie

10 April 2015

Mhh Lecker..

… sooo da bin ich wieder, leider einen Tag später als angekündigt, 
aber wir haben gestern außerplanmäßig unsere Grillsaison eröffnet *mhh Lecker

Mein Schatz hat am Mittwoch ein verspätetes Osterpaket vor der Tür vorgefunden, 
dass er mit glitzernden Augen aufgerissen und zusammengebaut hat (vor und nach unserem Tanzkurs). 
Ihr hättet mal diesen Blick sehen sollen, Männer und ihre Grills *g*

Den mussten wir natürlich gleich mal ausprobieren und so bin ich gestern leider nicht mehr zum Posten gekommen, 
da wir mit Freunden bis spät abends gesessen waren und uns Salate, Filets, Würstchen usw. schmecken ließen. 
Bin nur froh, dass das kleine Kalb (ein schöner großer Labrador) 
der Nachbarin über uns den Grillduft nicht gerochen hat da er sonst wohl vom Balkon gesprungen wäre. 



Aber neben der ganzen Schlemmerei war ich natürlich auch noch fleißig und habe ein Layout gezaubert, 
welches ich euch noch schnell zeigen wollte.




Ich wünsche Euch einen schönen Nachmittag, bis bald.
Stephanie

08 April 2015

Mein Post...

... fällt heute aus, da wir Tanzkurs hatten :-) (grins)...
Mein Post folgt morgen.
Ich muss jetzt erstmal meine Füße ausruhen *g*

Schönen Abend

06 April 2015

Unser neues Zuhause.....

... sorry wenn ich mich jetzt erst melde, aber wir waren ja wie angekündigt sehr beschäftigt, 
da wir ja nicht nur umgezogen sind, sondern auch die neue Wohnung von Grund auf neu gestaltet und renoviert haben.
Es war ein Kampf, es war wirklich ein Kampf, aber alles hat zum Glück ein Ende und die Arbeit hat sich definitiv gelohnt. 
Ihr könnt Euch gerne selbst davon überzeugen, deshalb hier einige Ausschnitte aus unserer nagelneu aufgehübschten Wohnung.

Was ist anders? 
Keine Dachschrägen mehr und neben zwei Terrassen sowie generell 
mehr Platz ist ein gaaaaanz großer Pluspunkt mein wunderschönes Bastelzimmer :-) :-)
Es war viel viel vieeeeel Arbeit, wir haben geputzt, gestrichen, gesägt, Teppich raus gerissen
Laminat verlegt, Küche neu eingepasst und jetzt sind wir endlich fertig... zum Glück, denn das geht wirklich an die Substanz...
Gestern Abend um 19:30 Uhr haben wir den Hammer fallen gelassen und die letzten Teile der Küche gesägt und eingebaut. 
Ratet mal wer es nicht erwarten konnte in der neuen Wohnung bei uns zu übernachten? 
Genau, unsere Sofaparasiten Vanessa und Tristan :-)
Und den beiden hat gefallen was wir aus der Wohnung gemacht haben, zum Glück, 

denn ich will jetzt erst mal nicht mehr umziehen ;-)

Ich hab mich in meinem niegelnagelneuen Bastelreich 
(ich kann es einfach nicht lassen, aber mir gefällt's einfach so sehr *g* ) an einem neuen Layout versucht. 




Jetzt habe ich hoffentlich wieder mehr Zeit mich um allerlei Karten, Alben, Layouts usw. zu kümmern.
Seid also gespannt, was ich Euch in der nächsten Zeit präsentiere, 

denn ich stecke voller neuer Ideen und kann diese jetzt entspannt in meinem 
neuen Bastelreich (hehe *g*) umsetzen.

Obwohl wir jetzt eine Woche Urlaub hatten, 
konnten wir uns logischerweise nicht wirklich entspannen, 
da wir jede Minute für unseren Umbau und den Umzug gebraucht haben.
Deshalb fiebern wir jetzt schon unserem nächsten Urlaub entgegen, wenn wir nach Kroatien fahren.
Wir brauchen dringend mal Entspannung, Sonne und Zeit, 
in der wir einfach mal die Seele baumeln lassen können.

Ihr seht also, es war viel los, aber all der Ärger, der Schweiß und die Arbeit haben sich definitiv gelohnt 
und wir haben uns einen schönen Platz geschaffen, einen Platz zum wohlfühlen, ein zu Hause.


























Hoffentlich geht es Euch allen gut und Ihr hattet schöne Osterfeiertage.
Habt einen schönen Abend.

Viele Grüße
Stephanie