15 November 2015

Ohne Moos nix los...

Hey Ihr Lieben,
wer meinen Blog schon länger verfolgt, hat bestimmt mitbekommen, 
dass ich ja immer was zu tun habe und Langeweile ein Fremdwort für mich ist. 
Deshalb stehe ich aktuell wieder mitten in den Vorbereitungen für das Ochsenfurter Adventsgässle. 
Das ist der Weihnachtsmarkt, an dem ich auch das Vergnügen habe einen Stand zu führen :-)
Ihr dürft gespannt sein, denn ich habe einige neue Ideen, 
dich ich bis dahin umsetzen werde. 
So hoffe ich, das ein oder andere Lächeln auf die Gesichter der Menschen zaubern zu können.
Hier schon mal zum Vorgeschmack eines meiner Alben, 
die dort hoffentlich auf Anklang stoßen.



Wir waren heute aber auch noch im Außeneinsatz unterwegs, denn ich brauche ein bisschen Moos für die ein oder andere Idee. Und deshalb sind mein Michi und ich, sowie meine Eltern heute im Wald gewesen. Es ist ein sehr schönes  Stück Wald, was normalerweise vor grünen Moosteppichen nur so strotzt. Wir waren allerdings ein wenig spät dran, so hat uns eine dicke Laubschicht das Suchen ein wenig erschwert.  Aber wir sind trotzdem fündig geworden.


Also seit gespannt, was ich alles aus den schönen Naturmaterialien werkeln werde. 
Ihr dürft sicher sein, das in jedem Stück mein ganzes Herzblut steckt.

Vielleicht kommt ja der ein oder andere mal vorbei 
und besucht mich und  meinen Michi an unserem Stand. 
Ich werde Euch aber selbstverständlich noch eimal daran erinnern, wenn es so weit ist.

Ich wünsche Euch allen eine angenehme Woche.
Eure Frau Kasper 

1 Kommentar:

  1. Erfolg für deinen Markt brauch ich dir ja bei so tollen Sachen gar nicht wünschen
    den hast du von allein - das sieht klasse aus

    AntwortenLöschen