04 Februar 2015

Lampe Marke Eigenbau...

... hallo Ihr Lieben, ja ich weiß, Ihr denkt Euch: "jetzt hat sie das Wohnzimmer
schon wieder umgestellt", aber ich konnte es einfach nicht lassen :-)
Vielleicht ist Euch aufgefallen, dass wir uns eine neue Couch gegönnt haben.
Langsam war es aber auch einmal Zeit für was Neues, denn das Sofa hatte schon
einige Jahre auf dem Buckel. Unsere neue Liegelandschaft ist so schön gemütlich,
dass Michi und ich gleich mal drauf übernachten haben am ersten Tag. 


Lampe Marke Eigenbau 

So, wie das letzte Mal versprochen, habe ich mich mal wieder an etwas ganz
Neuem versucht. Mir ist heute den ganzen Tag durch den Kopf gegangen,
dass wir bei uns in der Küche eine Lampe ins Fenster hängen könnten.
Allerdings ist es immer schwierig eine passende zu finden, also dachte ich,
dass ich doch einfach mal selber eine Lampe designen könnte :-)

Das Einzige was hier vorgefertigt war ist die Lampenfassung im Inneren 
(die stammt aus einem Weihnachtsstern), der Rest wurde komplett von
mir gebastelt. Wie? Das zeige ich Euch jetzt Schritt für Schritt.


1. Habe ich das Papier ausgesucht, welches mir dazu am besten gefallen hat.
2-4. Die Form mit meiner Cameo ausgeschnitten (2. Vorderseite, 3. Innenleben, 4. Rückseite)


5. Randstücke ausschneiden (da mein graues Papier nicht gereicht hat,
habe ich zwei aneinander gesetzt).
6. Das Innenleben mit der Vorderseite verkleben.
7-8. Die Randstücke mit Heißkleber an die Vorderseite anbringen.


9-10. Noch mal alles überprüfen und an der Stelle, an der die Lampe hängt,
         einen Papierstreifen zur Verstärkung ankleben.
11-12. An der Stelle mit dem verstärkten Papierstreifen ein Oval mit der Schere hinein schneiden.
         Mit einem Cuttermesser zwei kleine Kreuze hinein schneiden. 
      ( Um die Lampe zu befestigen, da sie an einer Art Klammer dran hängt)


13-14. Die Rückseite befestigen, aber nicht komplett, da die Lampe noch eingesetzt und bestimmt
      auch einmal ausgetauscht werden muss.
      ( in Bild 14. ist zu sehen wie die Lampe angebracht ist)
15. Die Lampe innen drin :-) :-) :-) 
16. Hier habe ich alle Deko Teilchen zusammen gesucht, die ich verwenden möchte.

Die Blumen
Die Vorlagen für die tollen Blumen habe ich von Lia Griffith, die diese 
Atemberaubenden Blumen und mehr bastelt.
Zu jedem ihrer Werke gibt es eine PDF Datei mit der Vorlage zum Downloaden und Ausdrucken.

Hier der Link : http://liagriffith.com/
Hoffentlich hat Euch mein kleines Tutorial gefallen.

Schönen Abend

Liebe Grüße 
Stephanie


Kommentare:

  1. ihr habt es ja richtig gemütlich bei euch...
    hi hi das mit auf der Couch übernachten kenn ich.... ich liebe das

    AntwortenLöschen
  2. oh jetzt hät ich es beinahe vergessen.... was eine tolle Lampe

    AntwortenLöschen