29 Oktober 2014

Weidmanns Heil...


Hier mal wieder ein Album für eine liebe ältere Dame :-)!
Schönen Abend!

28 Oktober 2014

Dem Brautpaar sei ein Trullala...

... besser spät als nie sag' ich mal.

Ich komme leider erst jetzt zum schreiben, da wir gestern spontan noch im Schwimmbad waren
und es doch wieder recht spät wurde... aber dazu später mehr :-)

Am Sonntag hatten wir, wie im Post zuvor kurz geschrieben, Besuch von meinen beiden Cousins
und meiner Cousine. Da Ferien sind wollten die Kids mal wieder bei uns übernachten und als mir
abends einfiel, dass ich noch posten müsste, waren wir mitten in einem Kinderfilm versunken :-)

Am Montag dann sind wir Mittags noch spontan nach Herzogenaurach ins Hallenbad gegangen,
da es bei uns immer wieder mal genieselt hatte. Wir hatten einen schönen Nachmittag
und die Kids hatten viel Spaß. Spät abends sind wir dann ziemlich platt wieder in Richtung Heimat
gefahren. Nachdem wir dann die drei kleinen wieder abgeliefert hatten, war ich dann leider auch zu
müde zum schreiben...

Was habt ihr so gemacht die letzten Tage?

hier natürlich noch eine Karte, die am Wochenende entstanden ist.
Tadaaa: Die Hochzeitskarte der etwas anderen Art, nämlich äußerst Dreidimensional :-)

Schönen Abend Euch noch.

26 Oktober 2014

Sofaparasiten...

heute Abend haben wir eine ganze Rasselbande bei uns zur Übernachtung,
deshalb werde ich leider morgen erst zum Posten kommen.

Euch schon mal einen schönen Abend.

19 Oktober 2014

DTM Rennen in Hockenheim..

Boa es ist wirklich immer das gleiche, aber ich muss zuerst meine Karte zeigen :-)!
Unser Wochenende war mal wieder voll gepackt bis unter den Rand.
Samstag hatte ich eine Überraschung geplant, wir waren in Nürnberg zum Brunchen.
Dort haben wir noch ein bisschen Sightseeing betrieben.
Das hatten wir mal nötig einfach raus zu kommen, denn die Vorbereitungen
fürs Ochsenfurter-Adventsgässle laufen auf Hochtouren!

Damit war der Tag aber noch nicht zu Ende,
denn im Anschluss sind wir weiter gefahren nach Niederstetten auf Basteltage.
Einfach mal Ideen sammeln, Kaffe trinken und Kuchen essen.

Mein Schatzi und sein Bruder hatten für Heute einen Tag am Hockenheimring geplant.
Ich kann euch sagen, das war sowas von genial.
Die Motorengeräusche, die Autos, die Spannung einfach klasse.
Ja auch als Frau kann man das toll finden :-)!

So und jetzt endet unser voll gepacktes Wochenede
mit dem sonntäglichen Tatort oder Polizeiruf :-)!!!
Schönen Abend.

12 Oktober 2014

Letzte Fuhre 2014...

Bevor ich euch über unser Wochende berichte,
möchte ich noch eine weihnachtliche Karte zeigen.

Wie jedes Jahr findet bei uns in Iphofen die letzte Fuhre statt.
Samstag früh ging es los in die Weinberge, um unsere Deko zu sammeln.
Am Vortag hatten wir ein Pavillon auf unseren Anhänger gebaut,
denn das Wetter sah bei uns nicht so prickelnd aus.

Unseren Bus machten wir bis unters Dach voll mit Weinreben und ein paar Trauben.
Am Vormittagen hatten wir den Anhänger geschmückt und Mittag ging es erstmal los zum Treffpunkt.
Dort hatten sich einige Weingüter mit ihren Wägen getroffen um gemeinsam in die Stadt zu Fahren.
Am Marktplatz wurde gehalten, um den Besuchern Wein oder Bremser auszuschenken.

Es war wirklich unglaublich, der ganze Marktplatz war voller Menschen und
ich muss sagen, es war sehr schön, eigentlich wie jedes Jahr :-)!
Wir hatten alle eine Menge Spaß und ich finde es immer schade wenn es wieder vorbei ist :-)!
Wie immer habe ich ein paar Fotos gemacht, um den Tag festzuhalten.

Ich hoffe Ihr hattet auch ein schönes Wochenende ?!
Ich wünsche Euch einen schönen Abend und eine Guten Start in die neue Woche. 


09 Oktober 2014

Der Antrag...




... den man(n) seiner Auserwählten macht, muss noch nie da gewesen, 
über alle Maßen kreativ, bombastisch sein und alles Andere in den Schatten stellen... oder etwa nicht?
Solche Gedanken hat man heutzutage als Mann, 
wenn man sich überlegt, 
wie man um die Hand der Frau seines Lebens anhalten will.

Aber ich will euch eines sagen, 
es kommt nicht auf fulminante Feuerwerke oder Liebesbotschaften an, 
die für jedermann sichtbar an den Himmel geschrieben sind. 
Vielmehr muss man sich einfach nur ins Gedächtnis rufen, 
was die Frau aller Frauen ausmacht, was sie gerne mag, was ihre Hobbies sind.

Und da fängt meine kleine Vorbereitung an :-) 
Es ist nichts Weltbewegendes an meinem Plan gewesen, 
kein Antrag alla "Nur die Liebe Zählt" sondern etwas, 
von dem ich wusste, dass es ihr ein Lächeln aufs Gesicht zaubern würde...

Da meine Stephie wahnsinnig gerne bastelt, 
kreativ ist und dafür natürlich auch Material benötigt, 
bekommt sie monatlich Pakete von der Scrapbook Werkstatt. 
Warum nicht mal die Mädels anschreiben, die dort das Sagen haben, 
um vielleicht so meiner Süßen eine Freude zu machen und ihr ein Ja zu entlocken...

Aaaalso, ich versuche mich kurz zu fassen :-)
Den Mädels der Scrapbook Werkstatt habe ich eine Nachricht zukommen lassen, 
mit der Bitte, ob sie nicht vielleicht ein Paket zusammenstellen könnten. 
Dieses Päckchen sollte ähnlich wie ein normales Monatspaket aussehen, 
aber als Thema nur Hochzeitssachen enthalten (Papier, Batches, etc.).
Die waren zum Glück Feuer und Flamme und haben mir genau das was ich wollte zusammengestellt.
 Das "Falsche Monatspaket" konnte ich zum Glück abfangen und noch weiter präparieren, 
denn zusätzlich wollte ich natürlich noch etwas persönliche 
geschriebenes und den Ring reinstecken.

Allerdings habe ich mich kurzfristig umentschieden 
und den Ring nicht reingelegt, sondern nur einen Hinweis, 
dass wenn Sie alles gelesen hat, zur Wohnungstür kommen soll...

Soweit so gut, der Abend war gekommen, 
habe zuvor noch schnell ihre Mutter um Stephies Hand gebeten, 
die ist mir dann gleich mal um den Hals gefallen und hat mir gesagt wie sehr sie sich drüber freut :-)
 Dann bin ich schnell nach Hause, habe das Paket vor der Tür deponiert und geklingelt, 
mich aber erstmal außer Sichtweite begeben. 
Dort habe ich gewartet, 
dass sie das Paket aufmacht und zu mir an die Tür kommt... 
Das hat Sie zum Glück dann auch gemacht (hat allerdings ein bisschen gedauert...), 
ist zur Wohnungstüre gekommen, 
hat mich dort knien gesehen und ist mir mit einem Ja in die Arme gefallen.

Ihr seht also, 
es müssen keine Berge versetzt werden um die Frau seiner Träume zu fragen,
 ob sie mit einem alt werden möchte, 
solange man nur ein bisschen kreativ ist ;-)!

Schönen Abend, 
Michi


08 Oktober 2014

Immer diese Hirsche...

Zur Zeit haben es mir Hirsche oder Rehe als Motiv sehr angetan.
Deshalb müssen sie überall drauf :-)!

Schönen Abend!

05 Oktober 2014

Herbstmarkt in Rödelsee...

Immer das selbe hier :-)
Aber als aller Erstes muss meine Karte hier her :-).


Wir sind momentan beide ein bisschen am kränkeln, deswegen sind große Ausflüge
und Action bei uns momentan leider nicht an der Tagesordnung.
Die letzten Tage haben wir deshalb gemütlich zu Hause verbracht
und konnten wieder ein paar neuen Ideen umsetzen.

Den heutigen Sonntag wollten wir dann aber doch nicht in der Wohnung verbringen
und sind deshalb den Nachmittag in Rödelsee auf Herbstmarkt gewesen.
Dort haben wir uns bei doch recht frischem aber schönen Herbstwetter die Stände
mit den Kunsthandwerken, Holzarbeiten, usw. angesehen.

So und zum Abschluss des Tages haben wir es uns wieder schön auf der Couch gemütlich gemacht,
um beim Tatort mitzufiebern :-)

Einen schönen Abend euch Allen.