18 Mai 2014

Baumschule....



Am Freitag waren wir Mädels mal wieder in der Baumschule in Dettelbach.
Wir sind zigmal durch gelaufen, bis wir unseren Wagen voll hatten.
Die Kinder (wenn man noch von Kinder sprechen kann, eher Teenager) hatten auch ihren Spaß,
denn dort gibt es ein riesiges Holzschiff zum spielen und turnen, was für Teenager, 
die nichts zu tun haben, auch mal interessant sein kann. :-) :-) :-)
Das schöne Wetter hat viel dazu beigetragen, dass unsere gute Laune jeden ansteckte. 

Meine liebe Mama hat zwar nur ein Teil gekauft, aber dafür war es die größte Trauerbirke, 
die in der ganzen Baumschule zu finden war. 
Der 2,50 Meter große Baum macht sich besonders gut im Garten meiner Mutter, 
der ständig in Bearbeitung ist.
Es war ja ganz schön, dass jeder was gefunden hat,
nur hatten wir dann einige Probleme mit dem Transport,
da der Baum definitiv zu groß für unser Auto mit voller Besetzung war. :D
Also standen wir - schon am verzweifeln - vor dem Auto und wussten nicht,
wie wir alles gekaufte mitnehmen sollen.

Aber zum Glück habe ich eine einfallsreiche Mutti, die der Meinung war,
dass das alles kein Problem darstellt. 
Schlussendlich ist es uns also gelungen alles mitzunehmen
und natürlich haben wir auch an Beweisfotos gedacht, dass Ihr Männer mal seht,
was Frauen auch ohne eure Unterstützung alles schaffen können:-):
Natürlich musste das Bäumchen am Abend noch eingepflanzt werden, ach war das schön!

Für eine liebe Bekannte ist eine Geburtstagskarte zum 60. entstanden, 
die ich euch noch zum Schluss zeigen möchte.
In diesem Sinne wünsche ich einen schönen Sonntag Abend
und viel Spaß für die, die genauso gerne wie ich den Tatort am Sonntag Abend schauen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen