03 Februar 2014

Hoch hinaus...





...ist meine Etagere aus altem Geschirr gewachsen.
Bei mir hat sich nach und nach altes Geschirr gesammelt,
von meiner lieben Oma und vom Flohmarkt besuchen.
Mir gefällt altes blumiges Geschirr total gut und da dachte ich mir,
das muss ich auch mal ausprobieren!

Im Netz gab es so viele schöne Anregungen und so ist meine Etagere aus altem Geschirr entstanden.
So eine Etagere ist für so vieles geeignet, zum Beispiel als Deko :-),
für Schmuck zum verstauen, um Plätzchen an Weihnachten zu präsentieren,
für Cupcakes an Geburtstagen oder für kleinteile die beim basteln keinen anderen Platz finden! 
Die Einzelteile habe ich mit Heißkleber befestigt da sich die Teller und Tassen wieder lösen lassen und somit ist es möglich die Etagere nach Belieben umzugestalten.  
Ich muss sagen im Netz findet man wirklich viele tollte Anregungen um Deko für zu Hause selbst zu gestalten, einfach toll!


Ansonsten habe ich überhaupt nicht viel zu berichten, denn meine Wochenende war soooo ruhig das es fast schon ein wenig seltsam war! :-) Außer das sonntägliche Mittagessen bei meiner Oma, die immer für die ganze Familie kocht. Mhhhh lecker! 
So nun werde ich mich an meiner Basteltisch setzten um für Valentinstag etwas zu zaubern.
Schönen Abend! 

1 Kommentar:

  1. die sieht aber hübsch aus.... meine wartet noch darauf zusammengebaut zu werden

    AntwortenLöschen